Audi A6 C5

In 1997 war neu Audi A6 vorgestellt. Das Auto hat den neuen Bahnsteig C5 und die neue Karosserie entwickelt von den Designer Audi unter Leitung Petera Schrajera bekommen. Der neue Stil des Autos wurde eine Originalperson des ganzen Lineales der Autos Audi. Die neue Karosserie hat die schmeichelhaften Rezensionen für das Design verdient, und hat Audi A6 zugelassen, sehr niedrig für die Autos der Klasse den Koeffizienten des frontalen Widerstands 0,28 zu haben. Das alles hat zugelassen, A6 zu den Führern in der Klasse BMW 5-Series und Mercedes-Benz E-Class zu wetteifern, und die Zeitschrift Car and Driver nahm Audi A6 in die Zehn der besten Autos in 2000 und 2001 auf.

Auch wurden die sportlichen Modifikationen des Autos A6 – Audi S6 mit dem Motor die 4.2 l ausgegeben., sowie war die mächtigere Modifikation Audi RS6 mit dem Motor die 4.2 l. Mit zwei Turbogebläsen von der Macht die 450 pS, auch war eine begrenzte Serie Audi RS6 plus mit dem Motor die 4.2 l ausgegeben. Auch war mit zwei Turbogebläsen mit der ein wenig vergrösserten Macht die 480 pS, die Modifikation RS6 plus nur in der Karosserie "der Kombi" verfügbar.