11.1.5. Der Ersatz des inneren Gelenkes der Welle des Antriebes

Beim Ausfall des inneren Gelenkes der Welle des Antriebes es muss man vollständig ersetzen.
Festigen Sie die Welle des Antriebes im Schraubstock mit den weichen Schwämmen.
Nehmen Sie den Sperrring seit der Stirnseite des inneren Gelenkes ab.
Oprawkoj nehmen Sie die Schutzkappe des Gelenkes mit dem Flansch ab und schieben Sie es auf die Welle.

Использование упорной плиты VW402 и оправки VW408а для выпрессовки вала привода из шарнира
Die Abb. 10.12. Die Nutzung der hartnäckigen Platte VW402 und oprawki VW408а für wypressowki der Welle des Antriebes aus dem Gelenk


Stellen Sie das Gelenk auf die hartnäckige Platte VW402, die auf dem Tisch der Presse gefestigt sind, und oprawkoj VW408а wypressujte die Welle des Antriebes aus dem Gelenk (der Abb. 10.12) fest.
Entfernen Sie das Schmieren aus dem Gelenk.

Использование приспособления VW40–204а, упорной плиты VW402 и оправки VW522 для запрессовки шарнира на вал привода
Die Abb. 10.13. Die Nutzung der Verwendung Vw40-204a, der hartnäckigen Platte VW402 und oprawki VW522 für sapressowki des Gelenkes auf die Welle des Antriebes


Stellen Sie ins innere Gelenk die Antriebswelle ein. Dazu festigen Sie das innere Ende der Welle in der Verwendung Vw40-204a, die auf der hartnäckigen Platte VW402 auf dem Tisch der Presse bestimmt ist, dabei soll sich unten die Welle auf der Stütze befinden. Oprawkoj VW522 sapressujte das Gelenk auf die Welle (die Abb. 10.13). Die Fase der inneren Schelle des Gelenkes soll sich seitens der Antriebswelle befinden.
Festigen Sie die Schelle des Gelenkes vom neuen Sperrring.
Tragen Sie 30 g das Schmieren G 000 603 auf das Gelenk und 50 g in die Schutzkappe auf.
Tragen Sie für die Stirnseite des Flansches der Schutzkappe germetik D-3 auf, stellen Sie die Kappe auf das Gelenk fest und festigen Sie von seinem Kummet.