12.6.1. Die Abnahme

Nehmen Sie das Reduziergetriebe der Hinterachse ab.

Дифференциал главной задней передачи
Die Abb. 11.12. Das Differential der hinteren Hauptsendung: 1 – sapun; 2 – karter der hinteren Hauptsendung; 3 – die Verlegung; 4 – der Regelungsring; 5 – der äusserliche Ring des konischen Rollenlagers; 6 – der Bolzen; 7 – die Manschette; 8 – der Pfropfen der Abflußöffnung, 35 N·m; 9 – der Deckel der hinteren Hauptsendung; 10 – der Magnet; 11 – recht uplotnitelnaja die Manschette; 12 – der Bolzen, 25 N·m; 13 – der rechte Flansch; 14 – der Pfropfen der Öffnung für die Bestimmung des Niveaus des Öls, 35 N·m; 15 – der Regelungsring; 16 – der äusserliche Ring des konischen Rollenlagers; 17 – das große Zahnrad der Hauptsendung mit dem Differential; 18 – link uplotnitelnaja die Manschette; 19 – der linke Flansch; 20 – der Bolzen, 25 N·m


Wenden Sie den Pfropfen 8 (die Abb. 11.12) der Abflußöffnung ab und ziehen Sie das Öl aus dem Reduziergetriebe der Hinterachse zusammen.
Ziehen Sie die Bolzen heraus und mit Hilfe des Hebels nehmen Sie die Flansche 13 und 19 ab.
Ziehen Sie die Bolzen 10 heraus und nehmen Sie den Deckel 9 Haupt- Sendungen ab.
Ziehen Sie aus kartera 2 Differential 17 heraus