15.6.1. Die Abnahme

Vor dem Abschalten der Batterie prüfen Sie, ob es bei Ihnen den Kode des Einschlusses des Radioapparats gibt.
Werden die Zündung abstellen und schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.

Расположение винтов крепления нижнего брызговика моторного отсека
Die Abb. 14.21. Die Anordnung der Schrauben der Befestigung des unteren Schutzbleches der motorischen Abteilung


Ziehen Sie die Schrauben heraus, die von den Zeigern auf die Abb. 14.21 vorgeführt sind, und nehmen Sie das untere Schutzblech der motorischen Abteilung ab.

       DIE WARNUNG
Von der Kreide, dem Marker oder der Farbe bemerken Sie die Richtung des Drehens poliklinowogo des Riemens. Wenn sich bei der Anlage poliklinowoj der Riemen zu anderer Seite drehen wird, kann es zu seiner Zerstörung bringen.

Die Autos mit den Benzinmotoren

Регулировка натяжения ремня привода компрессора кондиционера
Die Abb. 14.22. Die Regulierung der Spannung des Riemens des Antriebes des Kompressors der Klimaanlage V. A. G. 1410 – dinamometritscheski der Schlüssel; Und — die Bolzen


Schwächen Sie die Bolzen Und (die Abb. 14.22) die Befestigungen natjaschitelja poliklinowogo des Riemens des Kompressors der Klimaanlage und nehmen Sie den Riemen von der Scheiben ab.

Ослабление натяжения поликлинового ремня и расположение болта (1) и гайки (2) крепления генератора на четырехцилиндровых двигателях без турбонаддува
Die Abb. 14.23. Die Abschwächung der Spannung poliklinowogo des Riemens und die Anordnung des Bolzens (1) und die Mutter (2) Befestigungen des Generators auf den vierzylindrigen Motoren ohne Turboaufladung


Vom Schraubenschlüssel drehen Sie im Uhrzeigersinn natjaschitel poliklinowogo des Riemens um, um seine Spannung (die Abb. 14.23) zu schwächen.
Nehmen Sie poliklinowoj den Riemen von der Scheiben ab und entlassen Sie natjaschitel poliklinowogo des Riemens.

Die Autos mit den Dieselmotoren

Ослабление натяжения поликлинового ремня на дизельном двигателе
Die Abb. 14.24. Die Abschwächung der Spannung poliklinowogo des Riemens auf dem Dieselmotor


Schwächen Sie die Spannung poliklinowogo des Riemens, wofür vom Schraubenschlüssel für den Kopf des Bolzens gegen den Uhrzeigersinn natjaschnoj den Werbefilm (die Abb. 14.24) umdrehen Sie.
Nehmen Sie poliklinowoj den Riemen ab, mit der Scheibe des Generators beginnend.
Legen Sie von proworatschiwanija die Scheibe des Lüfters mit wjaskostnoj muftoj vom Bolzen M5x60 mm fest.
Vom torzowym Schlüssel auf 8 mm ziehen Sie die Bolzen heraus und nehmen Sie die Scheibe wjaskostnoj mufty des Lüfters des Heizkörpers ab.

Die Autos mit den Benzinmotoren

Отворачивание болтов крепления шкива водяного насоса
Die Abb. 14.25. Otworatschiwanije der Bolzen der Befestigung der Scheibe der Wasserpumpe


Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Scheibe der Wasserpumpe heraus. Um proworatschiwanije der Scheiben zu verhindern, stellen Sie den Riegel in die Öffnung der Scheibe der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung (die Abb. 14.25) ein.

Отворачивание болтов крепления шкива насоса усилителя рулевого управления
Die Abb. 14.26. Otworatschiwanije der Bolzen der Befestigung der Scheibe der Pumpe des Verstärkers der Lenkung


Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Scheibe der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung heraus, dabei halten Sie vom zweiten Schlüssel für den zentralen Bolzen die Scheibe von proworatschiwanija (die Abb. 14.26) fest.
Die Klemmen 3094, pereschmite die Druck- und aufsaugenden Schläuche des hydraulischen Systems des Verstärkers der Lenkung verwendend.
Stellen Sie unter dem Steuermechanismus die Kapazität für die Gebühr der folgenden Flüssigkeit fest.

Крепление всасывающего (1) и напорного (2) шлангов к насосу гидроусилителя рулевого управления
Die Abb. 14.27. Die Befestigung aufsaugend (1) und der Druck- (2) Schläuche zur Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung


Schwächen Sie das Kummet und nehmen Sie den aufsaugenden Schlauch 1 (die Abb. 14.27) ab.
Ziehen Sie den Bolzen 2 (heraus siehe die Abb. 14.27) und nehmen Sie von der Pumpe den Druckschlauch ab.

Расположение болтов (1 и 2) крепления насоса гидроусилителя рулевого управления на автомобилях с четырехцилиндровыми двигателями
Die Abb. 14.28. Die Anordnung der Bolzen (1 und 2) der Befestigung der Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung auf den Autos mit den vierzylindrigen Motoren


Ziehen Sie die Bolzen 1 und 2 (die Abb. 14.28) heraus und nehmen Sie die Pumpe des Hydroverstärkers der Lenkung ab.