3.14. Die Prüfung der Vorderachsfederung und der Lenkung

Heben Sie den Vorderteil des Autos und sicher festigen Sie auf den Ständern.
Optisch prüfen Sie grjasesaschtschitnyje die Kappen der Kugelgelenke und die Schutzkappen rejetschnogo des Steuermechanismus auf das Vorhandensein der Risse, der Schäbigkeiten und des Alterns. Beliebige Beschädigungen der Kappen werden zum Verlust des Schmierstoffes und dem Treffen des Wassers und des Schmutzes und, wie die Untersuchung, dem schnellen Verschleiß der Kugelgelenke oder des Steuermechanismus bringen.

Место проверки состояния грязезащитного чехла и контргайки наконечника рулевой тяги
Die Abb. 2.24. Die Stelle der Prüfung des Zustandes grjasesaschtschitnogo der Kappe und der Kontermutter der Spitze des Steuerluftzuges: 1 – die Kontermutter


Prüfen Sie grjasesaschtschitnyj die Kappe und den Moment des Zuges der Kontermutter der Spitze des Steuerluftzuges, die 40 N·m (die Abb. 2.24 bilden soll).
Prüfen Sie die Schläuche des Hydroverstärkers der Lenkung auf istiranije oder das Altern, sowie des Rohres und der Vereinigung der Schläuche auf die Ausfließen. Prüfen Sie auf die Merkmale des Ausfließens unter dem Druck die Schutzgummikappen der Lenkung, die auf die Beschädigung der Verdichtung im Steuermechanismus bezeichnen.
Heben Sie das Auto vom Heber, nehmen Sie das Rad von den Händen in der Lage "6 und 12 tsch» und versuchen Sie, es in der senkrechten Ebene zu schütteln. Unbedeutend ljuft die Räder ist zulässig. Wenn ljuft groß, die weitere Prüfung notwendig ist, um den Grund des Defektes festzustellen. Setzen Sie fort, das Rad zu schwingen, dabei soll der Helfer auf das Bremspedal drücken. Wenn ljuft entfernt ist oder ist, jenen, wahrscheinlich wesentlich verringert, sind die Lager der Nabe beschädigt. Wenn ljuft immer noch groß, bedeutet, sind die Vereinigungen und die Befestigungen der Aufhängung abgenutzt.
Jetzt nehmen Sie das Rad von den Händen in die Lage "9 und 3 tsch» und versuchen Sie es, in der horizontalen Ebene zu schütteln. Ljuft in der horizontalen Ebene kann vom Verschleiß des Lagers der Nabe oder der Kugelgelenke des Steuerluftzuges herbeigerufen sein. Wenn äußerlich oder inner kugel- scharnirnoje die Vereinigung abgenutzt ist, wird ljuft sofort gefegt sein.