3.6.1. Die Prüfung des Niveaus und der Dichte der kühlenden Flüssigkeit

Der erweiternde Behälter des Systems der Abkühlung des Motors ist in der motorischen Abteilung gelegen.
Das Niveau der kühlenden Flüssigkeit kann man richtig nur auf dem nicht arbeitenden Motor prüfen.
Auf dem kalten Motor soll er sich zwischen den Notizen MIN und MAX des erweiternden Behälters befinden, auf dem erwärmten Motor kann sich das Niveau etwas höher als Notiz MAX befinden.
Für die Prüfung der Dichte muss man areometr verwenden.
Die bedeutende Senkung des Niveaus der kühlenden Flüssigkeit zeugt vom Verstoß der Dichtheit der Verdichtungen aller Wahrscheinlichkeit nach. In diesem Fall ist nötig es sich sofort an das Servicezentrum Audi zu wenden.
Im System der Abkühlung ohne Verstoß der Dichtheit kann das Niveau der kühlenden Flüssigkeit bei der Überhitzung des Motors sinken, wenn die kühlende Flüssigkeit siedet und es erweist sich nach draußen.