7.5.3. Die fette Pumpe des Dieselmotors die 1,9 l

Nehmen Sie die fette Schale und wolnogassjaschtschuju die Scheidewand der fetten Schale ab.

Расположение болтов звездочки (2) и крепления масляного насоса (1 и 3)
Die Abb. 6.32. Die Anordnung der Bolzen des Sternchens (2) und die Befestigung der fetten Pumpe (1 und 3)


Ziehen Sie den Bolzen 2 (die Abb. 6.32) die Befestigungen heraus und nehmen Sie das Sternchen der fetten Pumpe ab.
Ziehen Sie die Bolzen 2 und 3 heraus und nehmen Sie die fette Pumpe ab.
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.