7.6.3. Die fette Pumpe des Dieselmotors die 2,5 l


Расположение винтов крепления кожуха двигателя
Die Abb. 3.4.1. Die Anordnung der Schrauben der Befestigung des Mantels des Motors


Ziehen Sie die Schrauben heraus und nehmen Sie den Mantel des Motors (ab siehe die Abb. 3.4.1).

Расположение винтов крепления подогревателя выхлопной трубы и шумоизоляции дополнительного подогревателя
Die Abb. 6.34. Die Anordnung der Schrauben der Befestigung des Heizapparats des Ausblaserohres und schumoisoljazii des zusätzlichen Heizapparats


Ziehen Sie die Schrauben der Befestigung des Heizapparats des Ausblaserohres und schumoisoljazii des zusätzlichen Heizapparats (heraus siehe die Abb. 6.34).

Расположение винтов крепления нижнего брызговика моторного отсека
Die Abb. 3.4.2. Die Anordnung der Schrauben der Befestigung des unteren Schutzbleches der motorischen Abteilung


Ziehen Sie die Schrauben heraus und nehmen Sie zwei Sektionen des unteren Schutzbleches der motorischen Abteilung (ab siehe die Abb. 3.4.2).
Nehmen Sie die Vorderstoßstange ab.
Von der linken Vorderseite der motorischen Abteilung ziehen Sie den Bolzen der Befestigung des Trägers, der die Rohrleitung des Systems der Konditionierung unterstützt heraus.
Stellen Sie das querlaufende Vorderpaneel in die Servicelage fest.

Отворачивание болта крепления вентилятора радиатора с вязкостной муфтой
Die Abb. 6.37. Otworatschiwanije des Bolzens der Befestigung des Lüfters des Heizkörpers mit wjaskostnoj muftoj


Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung des Lüfters des Heizkörpers mit wjaskostnoj muftoj heraus, von proworatschiwanija die Achse des Lüfters von anderem Schraubenschlüssel (der Abb. 6.37) festhaltend.
Nehmen Sie die linken und rechten Mäntel des gezahnten Riemens ab.

Расположение винтов крепления кожуха поликлинового ремня
Die Abb. 6.38. Die Anordnung der Schrauben der Befestigung des Mantels poliklinowogo des Riemens


Ziehen Sie die Schrauben heraus und nehmen Sie den Mantel poliklinowogo des Riemens (der Abb. 6.38) ab.
Nehmen Sie die untere Sektion der fetten Schale ab.
Nehmen Sie den Deckel maslonaliwnoj die Hälse ab.

Метка на распределительном валу при установке поршня первого цилиндра в ВМТ в такте сжатия.
Die Abb. 6.39. Das Zeichen auf verteilungs- der Welle bei der Anlage des Kolbens des ersten Zylinders in WMT im Takt der Kompression.


Für den Bolzen der Befestigung der Scheibe prowernite die Kurbelwelle in der Richtung des Arbeitsdrehens bis zum Erscheinen des Zeichens «OT» (WMT) auf verteilungs- der Welle in der Öffnung maslonaliwnoj die Hälse (die Abb. 6.39).

Расположение установочного винта 3242 (1) для фиксации коленчатого вала
Die Abb. 6.40. Die Anordnung der Einstellschraube 3242 (1) für die Fixierung der Kurbelwelle


Legen Sie die Kurbelwelle in dieser Lage fest. Dazu ziehen Sie aus dem Block der Zylinder den Sensor WMT heraus und anstelle seiner schrauben Sie die Einstellschraube 3242 (die Abb. 6.40) ein.

Расположение болтов крепления перегородки (1) и болта-заглушки (2)
Die Abb. 6.41. Die Anordnung der Bolzen der Befestigung der Scheidewand (1) und des Bolzens-Blindverschlusses (2)


Ziehen Sie zwei Bolzen heraus und nehmen Sie die Scheidewand (die Abb. 6.41) ab.
Ziehen Sie den Bolzen-Blindverschluss 2 (heraus siehe die Abb. 6.41) und anstelle seiner schrauben Sie die Einstellschraube 3204, die balansirnyj die Welle fixiert ein.

Расположение болтов крепления звездочек и маслопроводов масляного насоса и балансирного вала на дизельном двигателе 2,5 л
Die Abb. 6.42. Die Anordnung der Bolzen der Befestigung der Sternchen sowohl masloprowodow der fetten Pumpe als auch balansirnogo der Welle auf dem Dieselmotor die 2,5 l: 1 – der Bolzen der Befestigung des Sternchens der fetten Pumpe; 2 – der Bolzen der Befestigung des Trägers masloprowoda; 3 – der Bolzen der Befestigung des Sternchens balansirnogo der Welle; 4 – pustotelyje die Bolzen der Befestigung masloprowoda


Schwächen Sie, aber ziehen Sie den Bolzen der Befestigung 1 Sternchens der fetten Pumpe (die Abb. 6.42) nicht heraus.
Schwächen Sie, aber ziehen Sie den Bolzen der Befestigung des Sternchens balansirnogo der Welle (nicht heraus siehe die Abb. 6.42).
Ziehen Sie pustotelyje die Bolzen 4 Befestigungen masloprowoda der fetten Pumpe und balansirnogo der Welle heraus, sowie den Bolzen 2 Befestigungen des Trägers masloprowoda und nehmen Sie masloprowod ab.
Ziehen Sie zwei Bolzen heraus und nehmen Sie nagnetatelnyj masloprowod ab.
Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Zwischensternchens der Kette heraus und nehmen Sie sie ab.
Ziehen Sie die Bolzen heraus und nehmen Sie das Sternchen von der Welle der fetten Pumpe ab.

Расположение болтов крепления масляного насоса на дизельном двигателе 2,5 л
Die Abb. 6.43. Die Anordnung der Bolzen der Befestigung der fetten Pumpe auf dem Dieselmotor die 2,5 l


Ziehen Sie die Bolzen heraus und nehmen Sie die fette Pumpe (die Abb. 6.43) ab.
Stellen Sie die fette Pumpe in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme, unter Berücksichtigung des Folgenden fest.
Vor der Anlage prüfen Sie, dass sich die Einstellschrauben 3242 und 3204 auf den Stellen befinden.
Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung des Sternchens der fetten Pumpe fest.