17.12.6. Der Griff der Vordertür

Die Abnahme
Nehmen Sie den Bezug der Tür ab.
Werden bis zum Anschlag das Glas der Vordertür hinablassen.

Ручка передней двери
Die Abb. 16.35. Der Griff der Vordertür: 1 – der Griff der Tür; 2 – die Klemme; 3 – der Luftzug; 4 – die Buchse; 5 – der Einstelstift; 6 – das Schloss der Tür


Schalten Sie den Luftzug von 3 (die Abb. 16.35) vom Wendehebel 2 Griffe der Tür 1 aus.

Размеры специального инструмента для упрощения снятия ручки открытия двери
Die Abb. 16.36. Die Umfänge des speziellen Instruments für die Vereinfachung der Abnahme des Griffes der Eröffnung der Tür: a = 300 mm; b = 20 mm; c = 10 mm; d = 10 mm


Aus dem Stahldraht stellen Sie das spezielle Instrument her, das die Abnahme des Griffes der Tür (die Abb. 16.36) vereinfachen wird.

Использование специального инструмента (3) для сдвигания установочного штифта (2) с поворотного рычага (1) при снятии ручки двери
Die Abb. 16.37. Die Nutzung speziellen Instruments (3) für das Schieben des Einstelstiftes (2) vom Wendehebel (1) bei der Abnahme des Griffes der Tür: Und und In — die Richtung der Umstellung


Stoßen Sie den Haken des speziellen Instruments 3 an den Wendehebel 1, wie gezeigt in der Abb. 16.37, und schieben Sie den Einstelstift 2 in der Richtung des Zeigers A

Использование специального инструмента (3) для снятия установочного штифта (2) с поворотного рычага (1) при снятии ручки двери (4)
Die Abb. 16.38. Die Nutzung speziellen Instruments (3) für die Abnahme des Einstelstiftes (2) vom Wendehebel (1) bei der Abnahme des Griffes der Tür (4): Und, In und Mit — die Richtung der Wendung und der Umstellung


Vom speziellen Instrument 3 ziehen Sie den Einstelstift 2 dem Wendehebel 1 in der Richtung des Zeigers Und, wie gezeigt in der Abb. 16.38 heraus.
Drehen Sie nach oben den Wendehebel 1 um.
Von der Schneide des feinen Schraubenziehers schieben Sie, unbedeutend aufhebend, den Riegel W,
Vom Schraubenschlüssel drehen Sie in der Richtung des oberen Zeigers Mit jasytschok um und nehmen Sie nach draußen den Griff der Tür 4 mit dem Zylinder des Schlosses ab.
Von der inneren Seite der Tür nehmen Sie das Stützelement des Griffes der Tür ab.

Die Anlage
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme, unter Berücksichtigung des Folgenden durchgeführt.
Vom Schraubenschlüssel drehen Sie in der Richtung des unteren Zeigers Mit jasytschok um und festigen Sie den Griff der Tür 4 mit dem Zylinder des Schlosses auf der Tür.

Направление нажатия специального инструмента для вдавливания установочного штифта (2) в поворотный рычаг (1)
Die Abb. 16.39. Die Richtung des Druckes des speziellen Instruments für das Hineindrücken des Einstelstiftes (2) in den Wendehebel (1)


Vom speziellen Instrument drücken Sie den Einstelstift 2 (die Abb. 16.39) in der Richtung des Zeigers in den Wendehebel 1 ein.

Крепление скобы установочного штифта (2) за поворотный рычаг (1)
Die Abb. 16.40. Die Befestigung der Klammer des Einstelstiftes (2) für den Wendehebel (1): Und — der fixierende Vorsprung der Klammer; In — die Stelle raswalzowki die Niete


Dabei soll die Klammer (die Abb. 16.40 des Schützen) des Einstelstiftes 2 für den Wendehebel 1 deutlich festgelegt werden.
Festigen Sie auf der Klemme des Wendehebels den Luftzug.
Stellen Sie den Bezug der Tür fest.