3.7.1. Die Autos mit den vierzylindrigen Motoren V5

Ziehen Sie vier Schrauben heraus und nehmen Sie den Mantel des Motors ab.
Werden die Zündung abstellen und ziehen Sie vom Kopf des Blocks der Zylinder die Leitung der Vereinigung mit "der Masse heraus".

Расположение гаек крепления коммутатора, электрического разъема и наконечников высоковольтных проводов на свечах зажигания четырехцилиндрового двигателя V5
Die Abb. 2.7. Die Anordnung der Muttern der Befestigung des Kommutators, des elektrischen Steckers und der Spitzen der Hochspannungsleitungen auf den Zündkerzen des vierzylindrigen Motors V5


Ziehen Sie die Muttern der Befestigung des Kommutators heraus und schalten Sie von ihm den elektrischen Stecker (die Abb. 2.7) aus.
Nehmen Sie die Spitzen der Hochspannungsleitungen von der Zündkerzen und des Kommutators (ab siehe die Abb. 2.7).
Reinigen Sie die Kerzen von der Bürste oder dem Strahl der zusammengepressten Luft, um das Treffen des Schmutzes in die Zylinder des Motors nach wywintschiwanija der Zündkerzen zu verhindern. Schrauben Sie die Kerzen vom Kerzenschlüssel 3122 B ab.
Schrauben Sie die neuen Zündkerzen ein und ziehen Sie von ihrem Moment 30 N·m fest.
Schalten Sie zu den Zündkerzen die Hochspannungsleitungen an.
Stellen Sie den Kommutator fest und festigen Sie von seinen Muttern, ihr Moment 10 N·m festgezogen.