2.22.2. Die automatische Blockierung des Hebels des Selektors (01)

Bei der aufgenommenen Zündung wird der Hebel des Selektors in den Lagen P und N gesperrt. Für die Umstellung des Hebels des Selektors aus diesen Lagen muss man vorläufig das Bremspedal drücken. Infolge seiner wird die unbeabsichtigte Übersetzung des Hebels des Selektors in die Lage der Bewegung des Autos verhindert.
Beim Verbleib des Hebels des Selektors in den Lagen P und N auf dem Display erscheint die nächste Indikation: «BEIM EINLEGEN EINER FAHRSTUFE IM STAND FUSSBREMSE BETATIGEN» («Vor der Auswahl des Regimes der Bewegung des bewegungsunfähigen Autos drücken Sie das Bremspedal»).
Außerdem flammt oben des Hebels des Selektors das Symbol 01 automatischer Blockierungen des Hebels des Selektors auf.
Bei den Geschwindigkeiten mehr werden 5 Kilometer je Stunde die Blockierung des Hebels des Selektors sich befindend in der Lage N automatisch ausgeschaltet.